Am meisten gelesen
Beiträge über Suchmaschinenoptimierung
Über die Agentur

Awantego ist eine Full-Service Internet-Marketing & Webagentur, spezialisiert auf Webdesign, Content und Suchmaschinenoptimierung.

Kreatives Webdesign für optimierte Webseiten, Homepages, Blogs und eCommerce-Webshops setzen wir am liebsten mit Wordpress für Sie um.

Wir beraten Sie zum Thema Online-Marketing und nehmen gerne Ihre Herausforderung im Internetmarketing an.

Aktuellste Beiträge der SEO-Spezialisten
Homepage für Handwerker: Warum geht es nicht ohne?
3420
post-template-default,single,single-post,postid-3420,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Homepage für Handwerker: Warum geht es nicht ohne?

Homepage für Handwerker

Homepage für Handwerker: Warum geht es nicht ohne?

 

Homepage für Handwerker

Klar geht es auch ohne Homepage. Wenn Sie aktiv sind, dann werden sowohl Mundpropaganda als auch Ihre eigene Kontaktkreise Ihnen ebenfalls neue Kunden bringen. Aber nur solange Sie aktiv sind. Eine eigene Homepage tut das, auch wenn Sie gerade im Urlaub sind oder bei Ihrem Kunden im Einsatz sind. Ihre Webseite ist Ihr Verkäufer, Berater und die erste Ansprechperson für Ihre potentiellen Kunden und das 24 Stunden am Tag, 7 Tage pro Woche.

Das Leben läuft inzwischen im Internet ab. Die neusten Studien belegen: Drei von vier Deutschen suchen nach lokalen Dienstleistern übers Internet. Unternehmer, die darauf achten, dass sie in Google gut positioniert sind, haben natürlich bessere Chancen gefunden zu werden, als diejenigen, die immer noch behaupten, man bräuchte keine eigene Webseite. Die Zahlen sprechen für sich: Über 20.000 Menschen geben monatlich das Stichwort „Handwerker“ bei Google an. Und allein auf Facebook sind es über 60 Mio. Menschen, die sich für dieses Thema interessieren.

 

Drei von vier Deutschen suchen nach lokalen Dienstleistern übers Internet.

Die typischen Denkfehler über die Homepage für Handwerker: 

  1. Ich habe nichts mit IT am Hut
    Auch wenn Sie ohne Hilfe Ihre Seite erstellen wollen, müssen Sie kein Programmierer sein. Dank WordPress können Sie mit wenigen Schritten Ihre eigene Homepage erstellen.
  1. Eine Webseite einzurichten ist viel zu teuer
    Wenn Sie sich umfangreiche Funktionen wünschen, kann die Seite teuer werden. Wenn Sie aber zum Beispiel nur eine kleine Schreinerei betreiben, dann werden Sie sicherlich keine teuren Extras brauchen.
  1. Agenturen wollen doch nur das Geld abräumen
    Als Dienstelster wissen Sie das genau: guter Ruf, ob online oder offline, ist enorm wichtig. Auch für Agenturen. Deshalb wird eine gute Agentur Ihnen nie Leistungen „aufdrehen“, die für Sie gar keinen Sinn machen. Selbstverständlich wollen auch Agenturen das Geld verdienen, aber guter Ruf und zufriedene Kunden sind für sie viel wichtiger.
  1. Mein Netzwerk funktioniert gut genug, ich brauche keine neuen Kunden
    Kurzfristig vielleicht. Und in 5-10-15 Jahren? Um eine dauerhafte Auslastung zu sichern bleibt es für die meisten nichts anderes übrig, als regelmäßig nach neuen Kunden zu suchen. Und wenn Sie neue Kunden ganz ohne Kaltakquise finden wollen, dann brauchen Sie eine Homepage.

Warum brauchen Sie also unbedingt eine eigene Homepage?

  1. …weil Sie neue Kunden gewinnen wollen
    Wenn die Seite richtig gut gemacht ist, dann ist es nur die Frage der (wirklich kurzen) Zeit, dass Sie von Ihren potentiellen Kunden gefunden werden. Je besser Ihre Seite in Google positioniert ist, desto eher erscheint sie ganz prominent in den Suchergebnissen, wenn Ihre Kunden zum Beispiel „Maler in Stuttgart“ eingeben.
  2. …weil Sie einen soliden Eindruck wecken wollen
    Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Ihre Homepage ist meistens das erste, was Ihre Kunden im Internet sehen, wenn sie nach Ihnen suchen.
  1. …weil Sie Ihre Inhalte an Ihre Kunden bringen wollen.
    Haben Sie gerade ein tolles Projekt abgeschlossen oder planen Sie ein kleines Kundenevent? Auf Ihrer Homepage können Sie Ihre aktuellen News direkt an Ihre Kunden kommunizieren, ganz wie Sie das möchten.
  1. …weil Sie einen Assistenten brauchen,
    der Ihre Kunden über die Schwerpunkte, Preise und erfolgreiche abgeschlossene Projekte informiert und neue Kunden akquiriert, während Sie Ihre eigentliche Tätigkeit ausüben.
  1. …weil Sie mehr Marketing machen wollen.
    Die Möglichkeiten für günstiges oder kostenloses Marketing sind dank eigener Homepage fast uneingeschränkt. Nur um wenige Beispiele zu nennen – Newsletter, Landing-Pages, Aktionen und Wettbewerbe für Ihre Kunden oder Pressearbeit.

 

Sie haben es richtig gemacht – gute Homepages für Handwerker

Lassen Sie sich inspirieren: Diese Unternehmer haben sich bereits für einen Online-Auftritt entschieden und das Ergebnis lässt sich zeigen. Kontaktieren Sie uns, wir zeigen Ihnen gerne, welche Funktionen für Sie am sinnvollsten Sind und was eine Homepage für Ihr Business bewirken kann.

  1. Ein tolles Beispiel für eine Tischlerei  – ein Online-Auftritt a la Hornbach – stylisch und übersichtlich.

tischlermeisterei

2. Ein schönes Beispiel von einer Schreinerei mit tollen Bildern.

Schreinerei-Luther

3. Das Malerbetrieb zeigt, dass man Authentizität und hochwertigen Look miteinander verbinden kann.  Borsch

 

4. Auch technische Themen können ansprechend präsentiert werden – das zeigt uns das Beispiel von einem Elektroservice. Netros

5.Sehr emotionaler Online-Auftritt von Folger Gärten zeigt wie schön Handwerk sein kann.

Folger

Olga Ziesel

Olga ist PR- & Social Media Expertin der Webagentur Awantego.
Sie bloggt und schreibt außerdem im Blog der Content-Agentur Text-Center.com sowie gelegentlich im Reisemagazin.
No Comments

Post A Comment