Am meisten gelesen
Beiträge über Suchmaschinenoptimierung
Über die Agentur

Awantego ist eine Full-Service Internet-Marketing & Webagentur, spezialisiert auf Webdesign, Content und Suchmaschinenoptimierung.

Kreatives Webdesign für optimierte Webseiten, Homepages, Blogs und eCommerce-Webshops setzen wir am liebsten mit Wordpress für Sie um.

Wir beraten Sie zum Thema Online-Marketing und nehmen gerne Ihre Herausforderung im Internetmarketing an.

Aktuellste Beiträge der SEO-Spezialisten
Ambush Marketing
1605
encyclopedia-template-default,single,single-encyclopedia,postid-1605,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Ambush Marketing

Usain Bolt: Ein Beispiel für Ambush Marketing

Ambush Marketing

Abgeleitet vom englischen Begriff Ambush (dt: Hinterhalt) versteht man unter Ambush Marketing alle Marketing-Maßnahmen, die darauf abzielen eine fremde Veranstaltung oder ein Event welches man nicht selbst organisiert, für die Marketing-Aktivitäten des eigenen Unternehmens zu nutzen.

Deutsche Begriffe für Ambush Marketing sind z.B. Schmarotzer-Marketing, Trittbrett-Fahren oder „Parasite Marketing“.

Beispiele für das „Ausnutzen“ von fremden Veranstaltungen sind etwa Großereignisse wie die olympischen Spiele oder die Fussball-Weltmeisterschaft, bei der oft wenige Sponsoren  eine Alleinstellung bei Marketing-Aktivitäten haben. Da die Exklusitivtät von Sponsoren vor allem bei Großveranstaltungen rechtlich oft schwierig ist bzw. nur schwer durchzusetzen ist, sind die meisten Ambush-Marketing Vorgehensweisen durchaus legal – nur eben oft von den Haupt-Spnsoren nicht erwünscht.

Insbesondere mit Guerilla Marketing Maßnahmen können auch kleinere Anbieter bzw. kleinere und mittelständische Unternehmen, bekannte Großveranstaltungen anderer Ausrichter für ihre Marketing-Aktionen gezielt nutzen.

Ein gelungenes Beispiel für Ambush-Marketing ist der Auftritt des Sprinters Usain Bolt bei den olympischen Spielen 2008 in Peking, bei denen Adidas offizieller Ausrüster war. Nach dem Gewinn des 100 Meter-laufs hielt der Gewinner seine goldenen Laufschuhe in die Kamera, die vom Adidas-Konkurrenten Puma gefertigt wurden.

Usain Bolt: Ein Beispiel für Ambush Marketing

Ein Beispiel für Ambush Marketing

Ähnliche Einträge

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.