Am meisten gelesen
Beiträge über Suchmaschinenoptimierung
Über die Agentur

Awantego ist eine Full-Service Internet-Marketing & Webagentur, spezialisiert auf Webdesign, Content und Suchmaschinenoptimierung.

Kreatives Webdesign für optimierte Webseiten, Homepages, Blogs und eCommerce-Webshops setzen wir am liebsten mit Wordpress für Sie um.

Wir beraten Sie zum Thema Online-Marketing und nehmen gerne Ihre Herausforderung im Internetmarketing an.

Aktuellste Beiträge der SEO-Spezialisten
Sie möchten Video Marketing betreiben? - Ihre neue Strategie heißt "YouTube"
6009
post-template-default,single,single-post,postid-6009,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Sie möchten Video Marketing betreiben? – Ihre neue Strategie heißt „YouTube“

Hand mit Smartphone

Sie möchten Video Marketing betreiben? – Ihre neue Strategie heißt „YouTube“

Ohne Video Marketing geht es heute nicht mehr!

Hand mit SmartphoneVideo Marketing ist in der Onlinewelt nicht mehr weg zu denken. Wer gutes Marketing betreiben und Kunden erreichen möchte, erstellt eine Video-Marketing Strategie für das eigene Unternehmen. Videos beherrschen immer mehr das World Wide Web. Bis 2017 sollen 69% des Internettraffics nur aus Videos bestehen. Die Nutzer des Internets sind bequemer geworden und sind nicht mehr so leicht zu beeindrucken. Da muss schon ein vielsagendes Video her, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu erlangen. Welche Social Media Plattform eignet sich daher mehr als YouTube, um Video Marketing für das eigene Unternehmen zu betreiben.

Warum gerade auf YouTube Video-Marketing machen?

YouTube ist nicht nur die größte Videoplattform, sondern auch die zweitgrößte Suchmaschine, nach Google. Daher ist es schon fast Pflicht, für jedes Unternehmen, sich einen YouTube-Kanal anzuschaffen. Hier ein paar Facts dazu:

  • YouTube hat über eine Milliarde Nutzer (was fast einem Drittel aller Internetnutzer entspricht).
  • Seit März 2014 ist die tägliche Anzahl der Nutzer um 40% gestiegen.
  • YouTube ist in mehr als 70 Ländern vertreten und ist in 76 Sprachen aufzufinden.
  • Die meisten YouTube Aufrufe erfolgen über Mobilgeräte.
  • Im letzten Jahr hat sich die Anzahl der Kanäle, die sechsstellige Einnahmen erreichen verdoppelt.

Wer YouTube für sich nutzt, erhält direkt und unmittelbar Angaben über den Erfolg der Marketingmaßnahmen. Wer ein Video hoch lädt, sieht anhand der Menge an Klicks, wie gut das Video bei den Zuschauern ankommt. Durch Video Marketing auf YouTube kann man die Bekanntheit seines Unternehmens rapide erhöhen. Das Liken, Teilen, Kommentieren und Favorisieren sorgt dafür, dass die Videos an die interessierten User gelangen. Zusätzlich helfen Verlinkungen auf die eigene Webseite, um die Nutzer auf sich aufmerksam zu machen.

Wie macht man die YouTube User auf sich aufmerksam?

YouTube Logo

Machen Sie die Zuschauer mit Ihren Videos auf sich aufmerksam.

Ein eigener YouTube Kanal hilft dabei, sich und sein eigenes Unternehmen vorzustellen und den Kunden ein Gesicht zu bieten. Das Vertrauen der Kunden wird viel schneller gewonnen, wenn sie sich ein Gesicht zur Marke machen können. Gutes Video-Marketing setzt gute Videos voraus. Die Videos sind kreativ und einfallsreich gestaltet, damit die Nutzer auf das Video anspringen. Gute Videos werden für die Zielgruppe, amüsant, lehrreich, unterhaltend oder sonst in einer nutzenbringenden Form gestaltet.

 

Video Typen, die das Video-Marketing vereinfachen

  • Trailer Videos: Man stellt sich, das Unternehmen und seine Leistungen vor, um sich bei den Kunden bekannt zu machen.
  • Statistik Videos: Das Unternehmen bietet seinen Kunden Transparenz über seine Unternehmensdaten.
  • Empfehlungsvideos: Andere Kunden beschreiben ihre Erfahrung mit dem Produkt oder einer Dienstleistung.
  • Frage und Antwort Videos: Häufig gestellte Fragen von Kunden werden über Videos beantwortet.
  • Erklär Videos: Produkte und Produkteigenschaften werden den Kunden im Video näher gebracht.

YouTube Features

YouTube bietet neben seiner Plattform für Videos noch einige Tools an, die dem YouTube Kanalbetreiber das Bekanntmachen seiner Videos vereinfacht. Durch Funktionen wie, Verlinkungen, Empfehlungen auf ähnliche Videos, Fanfinder etc. haben Unternehmen die Möglichkeit, Ihre Bekanntheit zu erhöhen und die Zielgruppe gezielter anzusprechen.

Was ist beachten, wenn man erfolgreiches Video-Marketing auf YouTube betreiben möchte

Um gute Content Videos zu erstellen hilft es, sich in die Gedanken der Zielgruppe zu versetzen, also was sie sehen will und was sie interessiert. Eine Serie an Videos unterhält die Zuschauer dauerhaft und sorgt dafür, dass sie sich weiterhin die Videos ansehen. Die Videos sollten dabei aber kurz und prägnant sein und den Zuschauer nicht langweilen. Ist der Zuschauer nämlich gelangweilt, klickt er auf ein anderes Video.

 

Natalie Peter

Natalie ist Praktikantin in der Webagentur Awantego.
Sie schreibt außerdem im Blog der Content-Agentur Text-Center.com.
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.