Am meisten gelesen
Beiträge über Suchmaschinenoptimierung
Über die Agentur

Awantego ist eine Full-Service Internet-Marketing & Webagentur, spezialisiert auf Webdesign, Content und Suchmaschinenoptimierung.

Kreatives Webdesign für optimierte Webseiten, Homepages, Blogs und eCommerce-Webshops setzen wir am liebsten mit Wordpress für Sie um.

Wir beraten Sie zum Thema Online-Marketing und nehmen gerne Ihre Herausforderung im Internetmarketing an.

Aktuellste Beiträge der SEO-Spezialisten
Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Handwerker
2343
post-template-default,single,single-post,postid-2343,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Warum Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Handwerker Sinn macht

Warum Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Handwerker Sinn macht

 

Schreinermeister bei der Arbeit

Schreinermeister bei der Arbeit

Selbständige Handwerker und niedergelassene Unternehmer stehen nicht gerade im Ruf, besonders gerne Angebote oder gar Aufsätze zu schreiben. So wundert es auch wenig, dass der Elektromeister von nebenan sich nur die Augen reibt und anschließend mit dem Kopf schüttelt, wenn man ihn nach „längeren“ Texten fragt.

Dabei denkt der Meister bei einem langen Text vielleicht an drei, höchstens vier Sätze. Die Redakteure und Experten für SEO meinen bei wirklich langen Texten eher Wortsammlungen von mehr als 1.000 und nicht selten 2.000 Wörtern – eine schier unüberbrückbare Kluft.

Wirklich? Dabei sind die Fakten doch eindeutig: Eine Website bzw. eine Homepage wird umso besser von Google bewertet und von Kunden gefunden, desto ausführlicher und präziser die Branche des Unternehmens beschrieben wird. Google kann – als mittlerweile semantisch arbeitende Suchmaschine – nun einmal Text am besten analysieren. Bei Fotografien, Grafiken oder Scans geht das nur eingeschränkt. Ebenso bei Tondokumenten oder anderen MP3-Dateien.

Dass die eigene Homepage mehr ist als nur eine reine Visitenkarte hat sich mittlerweile auch unter Inhabern von Handwerksbetrieben herum gesprochen. Dabei ist eine gut positionierte und auf bestimmte Suchbegriffe durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) verbesserte Homepage ein stiller, aber höchst aktiver Verkäufer im Internet.

Bleibt immer noch das Problem der fehlenden Inhalte. Schließlich rollt unser Elektromeister (… oder war es doch ein Fliesenleger…) immer noch lebhaft mit den Augen und schwitzt zumindest innerlich, bei dem Gedanken wieder Aufsätze schreiben zu müssen.

Glücklicherweise kann man unseren Kollegen aus dem Handwerk hier beruhigen. Schließlich gibt es auch hierfür eine praktische Lösung:

elektronikarbeitenBasis jeder modernen Website bzw. Homepage, die heutzutage neu erstellt wird, ist in aller Regel ein gut bedienbares Content Management System (CMS). Die dort hinterlegte Technologie stellt sicher, dass nicht einfach nur Webseiten angezeigt werden, sondern dass Software-Technik, Gestaltung (Layout) und Inhalt (Text) streng voneinander getrennt sind. So muss sich unser Handwerksmeister weder um Software kümmern noch muss er sich in seinem CMS um die Gestaltung kümmern. Schließlich wird das eigene Logo oder die Corporate Identity bzw. die Unternehmensfarben in der Regel nur alle paar Jahre ausgetauscht.

Spätestens beim Hinweis, dass für das CMS in aller Regel keine laufenden Lizenzgebühren anfallen, atmet unser Kunde wieder hörbar durch: Etappenziel geschafft. Mit der Migration des oft schon bestehenden Webauftritts hat unser Musterkunde nun also alle Voraussetzung geschaffen, dass sein neuer Verkäufer im Web seinen Job auch erfolgreich ausüben kann.

Im der zweiten Phase werden die interessierten MitarbeiterInnen des Handwerkbetriebs in die Bedienung des Content Systems (z.B. WordPress) eingewiesen. Damit hat der Kunde die Möglichkeit kleinere Änderungen jederzeit selbst vorzunehmen. Ob die betroffenen Angestellten doch noch schriftstellerisch tätig werden möchten, können wir nicht beantworten.

werkstatt-handwerker-seo

Unser Handwerker in seiner Werkstatt

Sicher ist aber, dass eine Website mit einem regelmäßigen Blog bzw. mit einer turnusmäßigen Aktualisierung auf der Seite durch Google langfristig besser positioniert sein wird, als Homepages mit ausschließlich statischem Inhalt, der sich nicht verändert. Google als Suchmaschine liebt nun mal die Aktualität.

Unser Meisterbetrieb des Handwerks hat sich nach einer ausführlicheren Beratung durch seine SEO-Agentur für ein Content-Abonnement entschieden. Dabei vereinbart er mit der beauftragten Content-Redaktion einen Rhythmus in dem auf seiner Webseite die Web-Redakteure in seinem Namen (quasi als Ghostwriter) neue Beiträge erstellen. Das kann mehrmals wöchentlich geschehen – oder auch nur alle paar Wochen. Ganz nach Notwendigkeit.

Um potentielle Interessenten nicht nur auf der Seite zu binden, sondern sie auch regelmäßig mit Neuigkeiten zu versorgen, trägt unser Handwerker in seiner nun gut bei Google & Co. danke SEO gut positionierten Homepage eine Newsletter-Software ein und sammelt ab sofort fleißig neue Abonnenten für seinen Newsletter-Service.

Aber einen Moment: Ist unser Musterkunde nun doch über Nacht zum Schriftsteller mutiert? Nein, sicher nicht. Nachdem er die Vorzüge des Content-Abos zu nutzen wusste, fiel es ihm nicht schwer, das passende Angebot für einen branchenspezifischen Newsletter-Service zu buchen, der ebenfalls von der Text-Agentur angeboten wird. Diese übernimmt nicht nur die Erstellung der Inhalte sondern auf Wunsch gleich auch die Verbreitung des erstellten Contents.

Seither läuft es bei unseren Muster-Handwerker wieder rund. Er muss weder Lyrik noch Romane für seine Webseite schreiben und kann sich wieder voll auf sein Hauptgeschäft – auf den vielen Baustellen seiner Kunden – konzentrieren. Die in die Erstellung seiner modernisierten Homepage geflossenen Gelder, spielten die Aufträge von Neukunden schnell wieder herein, die unser glücklicher Kunde dank seiner optimierten Webseite nun regelmäßig begrüßen kann.

Übrigens: Wenn auch Sie wissen möchten, wie ihr Handwerksbetrieb von passender Suchmaschinenoptimierung profitieren kann – wir beraten Sie gerne ausführlich im Vorfeld.

Matthias Böhmichen

Matthias Böhmichen ist Unternehmer und Gründer der Webagentur Awantego. Erbloggt und schreibt leidenschaftlich gerne über Online-Marketing. Über unternehmerische Themen schreibt er in seinem persönlichen Blog Unternehmer-Portal.net.
1Comment

Post A Comment